TU BRAUNSCHWEIG
Symbolfoto
wi² Blog – Wirtschaftsinformatik & Informationsmanagement

Berlin, Berlin, wir waren in Berlin

… und fahren nun weiter nach Cronberg/Frankfurt, so heißt das Fazit des Halbfinals der Accenture Campus Challenge 2010.

Nachdem die “Bauarbeitergruppe” bestehend aus Johannes Hartmann, Alexander Lee, Alexander Berndt, Lukas Langenhorst und Alexander Mootz im Regionalfinale bereits über das Team aus Hannover triumphiert hat, gelang nun auch der Sprung ins große Finale am 8. und 9.7. im Hauptsitz von Accenture in Cronberg/Frankfurt. Im Halbfinale stach die Idee auch die der Unis aus Jena und Dresden aus.

Mehr zur Idee und dem Finale demnächst hier und drückt die Daumen für das Finale.

Kommentare

  1. Wow, herzlichen Glückwunsch und ich drücke euch die Daumen für das Finale! Sehr schön eine Mannschaft der eigenen Uni so weit vorne zu sehen!

  2. Die anderen Teams macht Ihr im Finale bestimmt auch noch fertig…. lg aus FFM

    Von Sebastian am 29. Juni 2010 um 10:12 Uhr
  3. Herzlichen Glückwunsch…wir bauen auf Bauleiter 2.0 und Euch im Finale 🙂

Trackbacks / Pings

  1. Trackback URl →