TU BRAUNSCHWEIG
Symbolfoto
wi² Blog – Wirtschaftsinformatik & Informationsmanagement

Die Festvorträge der Re:publica 11

Schön war es in Berlin, beim Klassentreffen der Leute aus dem Internet auf der re:publica 11. Meine Höhepunkte waren die Vorträge von Sascha Lobo zur Trollforschung, Jürgen Ertelt (Medienkompetenz), Gunter Dueck (Internet als Betriebssystem der Gesellschaft) und von Markus Beckedahl, der die “Digitale Gesellschaft” als neuen Verein vorstellte.

Und mit dieser Bewertung stand ich auch nicht ganz alleine da… Aber seht selbst, inklusive meiner Kommentare auf Twitter:

Sascha Lobo: Trollforschung, 13.04.2011

Danke an Christian Cordes fürs Mitfilmen!

Jürgen Ertelt: Medienkompetenz, WTF, 13.04.2011

Und nochmal schönen Dank an Christian!


Gunter Dueck: Gesellschaftsbetriebssystem, 14.04.2011

Interview mit Markus Beckedahl, ARD-Nachtmagazin, 14.04.2011

“Tschüüüß mit ß!”

Kommentare

  1. Der Vortrag von Sascha Lobo zur Trollforschung war ja mal genial!

    Von Florian N. am 20. Juli 2011 um 0:38 Uhr

Trackbacks / Pings

  1. Trackback URl →