TU BRAUNSCHWEIG
Symbolfoto
wi² Blog – Wirtschaftsinformatik & Informationsmanagement

Die Transformation zur Webgesellschaft: Vorlesung und Seminar

Transformation zur Webgesellschaft?

Transformation zur Webgesellschaft?

Im Sommersemester 2013 bieten wir wieder eine Vorlesung zur Webgesellschaft an. Was ist damit gemeint? Wir glauben, dass wir uns gerade in einem großen Übergang befinden, von einer Gesellschaft, die in erster Linie durch Massenmedien und große Einheiten geprägt ist, zu einer Gesellschaft in der das Web das neue Leitmedium ist.

Diese Transformation hat bedeutende Auswirkungen auf die Politik und die Demokratie, auf die Unternehmen – und, natürlich, auch auf die Universitäten. Mit diesen Herausforderungen können wir am besten umgehen, wenn wir die Geschichte einer neuen Kooperation in der Webgesellschaft erzählen, so meinen wir. Letztes Jahr haben wir dazu verschiedene Sichtweisen auf das Web entworfen und in mehreren PechaKucha-Vorträgen (siehe zu diesem Format die Pecha-Kucha-Seite) einige Bereiche herausgegriffen – und nach deren Kooperations-Potentialen gefragt.

Zu jedem Thema haben Studentengruppen Kurzvorträge in 6:40 min gehalten, genauer: in 20 Folien á 20 Sekunden, mit den wichtigsten Pro- und Contra-Thesen. Mein Fazit der Veranstaltung im Sommersemester 2012 findet Ihr hier, die Übersicht über alle Vorträge und Quellen hier.

In diesem Semester geht es unter anderem um folgende Themen:

  • Was heißt Gesellschaft (soziologisch), was bedeutet “Kooperation” (ökonomisch) und wie wird das “soziale Web” in der empirischen Wirtschaftsinformatik erklärt und gestaltet?
  • Enterprise 2.0, Open Innovation, Social Media Marketing (examples, in english)
  • Politik, Demokratie und Umwelt im Web: Webgesellschaft als Assoziationsraum für kommunikatives Handeln, aber wie? (Theorie, Geschichte)
  • Entgrenzung im Web, Arbeitsgesellschaft im Wandel und neue Geschäftsmodelle – wo soll’s langgehen?
  • Remix-Kultur, Digitalisierung, Medienwandel und Netzneutralität (an Beispielen)

Dazu starten wir mit Vorlesungen, im zweiten Teil der Veranstaltung soll es wieder Kurzvorträge mit Diskussionen geben. Ausgewählte Veranstaltungen und Vorträge werden auf englisch gehalten.

Alles Weitere besprechen wir im Kick-Off zur Webgesellschafts-Vorlesung am Freitag den 12.4.2013, im Raum SN 22.1, Schleinitzstraße, 11:30 Uhr.

Das wissenschaftliche Seminar “Kooperation in der Webgesellschaft” startet am Mittwoch, den 10.4.2013, im wi2-Seminarraum, Mühlenpfordtstr. 23, 5. Stock, 15:00 Uhr.

Anmelden könnt Ihr Euch ab Freitag, 5.4.2013, 18:00 (siehe hier).

Ich freue mich schon, auf ein gutes Gelingen!

Gerald Fricke

Kommentare

Trackbacks / Pings

  1. Trackback URl →
  2. wi²-Blog @ TU Braunschweig 11. April 2013 at 04:29