TU BRAUNSCHWEIG
Symbolfoto
wi² Blog – Wirtschaftsinformatik & Informationsmanagement

Gruppenarbeit und “Rollen”

In den Gruppenarbeiten, insbesondere im Innovationsseminar und im E-Business-Projekt, übernehmen Studenten verschiedene Verantwortlichkeiten (Rollen). In dieser Rolle sind sie für das Ergebnis und die Blogeinträge dazu verantwortlich.

Mögliche Rollen sind:

  • Research: Verfügbare Technologien, bereits bestehende Implementierungen zum Thema, Marktübersicht
  • Konzeptioner: Kernidee des Projektes und deren Darstellung, sodass wir es „kaufen“, abschließende Präsentation
  • Realisation: Umsetzung und Design, wie wird die Kernidee umgesetzt?
  • Technik: Wie wird das Konzept technisch umgesetzt, technischer Support
  • Projektmanagement (Ansprechpartner, Aufgabenverteilung und -kontrolle, Motivation, Zeitmanagement)
  • Empirie/Statistik (empirische Studien, Design und statistische Auswertung)
  • Test (im Website-Testlabor, Testfälle und Durchführung von Tests)
  • Roll-Out (Einführung von Systemen, z. B. im Uni-Umfeld, mit Materialien und Schulungen)

Kommentare

  1. Ich glaube, hier fehlt ein Bereich – so etwas wie ein Business-Plan respektive eine Art Nachweis, weshalb man denkt, dass die eigene Idee sinnvoll ist oder Erfolg haben kann. Das kann tatsächlich eine Abschätzung der Kosten und Nutzen sein oder auch eine kleine empirische Untersuchung oder auch ein Vergleich mit ähnlichen Konzepten.

    Von srobra am 3. Mai 2008 um 14:13 Uhr

Trackbacks / Pings

  1. Trackback URl →