TU BRAUNSCHWEIG
Symbolfoto
wi² Blog – Wirtschaftsinformatik & Informationsmanagement

MKWI 2012 – Die Uhr tickt

Im Februar und März 2012 haben wir alle deutschsprachigen Wirtschaftsinformatiker und einige sehr interessante Praxispartner zur MKWI 2012 nach Braunschweig eingeladen. Als zentrales Angebot speziell für euch haben wir gemeinsam mit Sponsoren, Volkswagen Financial Services AG, SAP, Telekom & PrivewaterhouseCoopers, die Studenten-Workshops organisiert. Es gab schon eine Verlängerung der Bewerbungsfrist und jetzt ist es wieder höchste Eisenbahn: Eure Bewerbungen können noch bis morgen, 22.11., um 23:59 Uhr eingereicht werden. Wir wollen der ganzen deutschen Wirtschaftsinformatik-Gemeinschaft unsere Stärken zeigen und die beteiligten Unternehmen, auch aus Reputationsgründen für den Braunschweiger Studienabschluss, von uns begeistern. Also, immer ran an den Speck. Weitere Informationen findet ihr auch auf der MKWI Webseite.

Als Schmankerl bieten wir euch die Möglichkeit verschiedene Modulleistungen anzuerkennen:

Bachelor:

  • Anwendungen im Informationsmanagement, AIM (3 LP)
  • für das Teamprojekt kontaktiert bitte vorher a.perl@tu-bs.de

Master:

  • E-Business- oder Innovationsseminar (2,5LP, je nach Fallstudienthema, also Umsetzung oder theoretische Ausarbeitung)
  • Innovationsprojekt (5LP, + je nach Projekt eine Seminararbeit von 5-8 Seiten oder eine prototypische Ausarbeitung)
  • Wissenschaftliches Seminar (4LP, + schriftliche Ausarbeitung, bitte nach Annahme zum Workshop bei mir melden zwecks Absprache)

FÜR ALLE:

  • Schlüsselqualifikation (2,5LP)

In allen Szenarien müssen die Präsentationen nach der Konferenz an workshops@mkwi2012.de geschickt werden. Die Note wird auf Basis der Präsentation und des Feedbacks der Praxispartner gegeben.

Die Seminararbeiten, im Falle des Innovationsprojektes und des wiss. Seminars, müssen bis zum 30.3.2012 eingereicht werden.

Und jetzt bleibt nur noch

  • euren Lebenslauf zu entstauben,
  • ein Motivationsschreiben zu tippen und
  • das Bewerbungsformular an

workshops@mkwi2012.de zu schicken.

Das MKWI’12 Team freut sich auf alle Bewerbungen.

Comments are closed