TU BRAUNSCHWEIG
Symbolfoto
wi² Blog – Wirtschaftsinformatik & Informationsmanagement

“Raumfrei 2.0”: Unser Bautagebuch…

Im Rahmen des Seminars Anwendungen im E-Commerce arbeiten wir mit dem Nürnberger Architektenduo Artur Asam und Thomas Hertlein an einer Plattform, die die Kommunikation mit dem Kunden unterstützen soll.

Unsere erste Präsentation, in der wir unsere Idee erläuterten, haben wir schon hinter uns und nun arbeiten wir an dem Konzept und suchen Ansätze für die Verwirklichung.
Zur Projektdokumentation und der Kommunikation mit dem Partner haben wir uns etwas Neues ausgedacht: Wir haben eine geschützte Webseite erstellt, in der wir Ergebnisse sammeln und diskutieren können.

Die Idee ist ein Kundenbereich mit einem privaten Bautagebuch in Form eines Blogs, wodurch der enorme Mail-Verkehr verlagert werden soll. Desweiteren haben wir ein Tool gefunden, mit dessen Hilfe beispielsweise Bilddateien online diskutiert und bearbeitet werden können. Dadurch ermöglichen wir dem Kunden ein bildliches und direktes Eingreifen.
Für die Kommunikation mit potentiellen Kunden wollen wir ein Firmenblog auf der Homepage integrieren, welches nicht nur Informationen über fertige Referenzprojekte zeigen soll, sondern auch “emotionale” Videos oder ähnliches anbietet.

Wir freuen uns sehr über die gute Zusammenarbeit mit dem “Kunden”, auch über die Entfernung hinweg, und hoffen, dass unser Ergebnis weiterhelfen wird.

Die Gruppe “Raumfrei 2.0”

Kommentare

  1. Sehr schönes Re-Briefing. Sehr gut durchdacht – und wirklich sehr gut präsentiert. Dafür vielen Dank! Die Idee mit dem Bautagebuch finde ich klasse. Ich finde es auch gut, dass Ihr eine Seite eingerichtet habt, auf der Ihr das Projekt intern dokumentiert. Diese Seite ist natürlich “geschlossen”, muss sie vielleicht auch sein. Vielleicht überlegt Ihr trotzdem noch, welche Gespräche über Euer Projekt Ihr auch öffentlich führen mögt – hier?
    Oder?

Trackbacks / Pings

  1. Trackback URl →