TU BRAUNSCHWEIG
Symbolfoto
wi² Blog – Wirtschaftsinformatik & Informationsmanagement

Twitter



Diplomarbeit “Private Twitternutzung und der Einsatz von Twitter in der Lehre”

Twitter und Lehre, wie passt das zusammen? Damit habe ich mich die letzten Monate im Rahmen meiner Diplomarbeit beschäftigt. Zentrale Fragestellung der Arbeit war : "Wie ...

Ballgezwitscher – Die Weisheit der Twittermasse

Wird Südafrika den Heimvorteil nutzen, Spanien die Vorrunde locker überstehen und Honduras klanglos untergehen? Das können wir so noch nicht beantworten, aber das Kollektiv der ...

Jetzt aber, “Vollgas sofort”

Heute morgen haben wir Markus Weinmann (oben, in grün) mit großem Zapfenstreich zu seiner Abenteuerreise mit dem Baby-Benz nach Jordanien verabschiedet. Markus fährt jetzt 6.000 ...

Unsere schönste re:publica

Letzte Woche waren Markus Weinmann (@HerrHempel) und ich (@Ballkultur) mit vollem 2-Sterne-Komfort bei der re:publica 2010 zu Gast, mit schwarzem All-Inclusive-Bändchen und diversen mobilen Endgeräten ...

Wege in die Freiheit…

Ja, da haben wir ordentlich Pathos aufgelegt, bei unserem Vortrag, aber hey, für eine gute Sache, selbstredend... "Wege ins Reich der Freiheit" - Vortrag Dr. Gerald ...

wi² auf der MKWI

Fotos unserer Forschungsreise gibt es auf flickr - erste Eindrücke schon mal hier: Über die MKWI 2010 gezwitschert wird hier und hier.

“Twittern ist Bürgerpflicht”

Link: Martin Oetting: Twittern ist Bürgerpflicht Heute morgen war Martin Oetting Stargast in unserer Vortragsreihe Wir nennen es E-Business im Haus der Wissenschaft. Und hat einen ...

Zwitscherwand in die Vorlesung…?

Heute morgen haben wir in der Vorlesung Einführung in die Wirtschaftsinformatik von Susanne Robra-Bissantz den berühmten webzownulligen Rückkanal eingebaut, als kleines Experiment... Und haben eine ...

“Städte sind Gespräche”

Letzten Montag war ich in Bremerhaven, bei der Herbsttagung der Bundesvereinigung City- und Stadtmarketing Deutschland (bcsd) zu Gast („Virtuell, viral, wirkungsvoll - Neue Medien und ...

Wenn Unternehmen zwitschern…

Vor etwa einem Jahr fing ich ernsthaft an, mir Gedanken zu meiner bevorstehenden Magisterarbeit zu machen. Ein aktuelles, möglichst spannendes und modernes Thema sollte es ...