TU BRAUNSCHWEIG
Symbolfoto
wi² Blog – Wirtschaftsinformatik & Informationsmanagement

Was macht das Internet mit uns? – Macht mit!

Es gibt  Menschen die das Internet als eine „Gehirn zersetzende Erfindung“ bezeichnen.

Aber mal kurz gefragt:

  • Wie viel Zeit geht für irgendwelche Spielereien im Internet drauf?
  • Wie viel Zeit für das dauernde Kontrollieren des E-Mail Faches, wenn man auf eine Nachricht wartet?
  • Erodiert unser Verhalten im Internet unsere Konzentrationsfähigkeit? Oder können wir für uns einen großen Nutzen aus dem Internet ziehen. Indem wir zum Beispiel Gedächtnisleistungen auslagern.

Diesen und vielen weiteren Fragen gehe ich im Rahmen meiner Bachelorarbeit nach. Interesse? Dann mach mit bei meiner Umfrage!

http://survey.wi2-tubs.de/index.php?sid=21128&lang=de

Es würde mir wirklich sehr helfen.

Anmerkung: Die Befürchtung, dass ein Medium die Menschheit verdummt, gab es schon einmal: Nämlich als die Erfindung der Schrift das Auswendiglernen und die uns heute fast schon unbekannten Formen des Tradierens überflüssig machten.

Comments are closed